Journalismus im Zeitalter des Internet

Flattr this!

Ich bin 51 Jahre alt und habe die meiste Zeit meines Lebens „was mit Medien“ gemacht: als Gymnasiast war ich erst Autor und dann „Chefredakteur“ der Schülerzeitung Luzifer am Nicolaus-Cusanus-Gymnasium in Bergisch Gladbach, fing an, für die beiden Lokalzeitungen von Schäbbisch Gläbbisch Kultur-Kritiken zu schreiben, machte bei einer von beiden in den Sommerferien ein Praktikum und bekam so einen Eindruck davon, was es in den 80er Jahren bedeutete, für eine Lokalzeitung zu arbeiten.

„Journalismus im Zeitalter des Internet“ weiterlesen

#WIRSINDMEHR

Flattr this!

Im Zuge der rechtsradikalen Ausschreitungen in #Chemnitz hat die deutsche Debatte um Migration, Rassismus, Faschismus, Fremdenfeindlichkeit, AfD etc. eine neue Eskalationsstufe erreicht. Aus dem fernen Brasilien lässt sich mit dem gehörigen Abstand beobachten, was sich im fernen Deutschland und Europa und der Welt so zusammenbraut und wie der Kanonendonner anschwillt.

„#WIRSINDMEHR“ weiterlesen

Au revoir – Heute vor zwei Jahren wäre mein Todestag gewesen

Flattr this!

Gestorben wäre ich an einem Wasserfall mitten im Hinterland von Minas Gerais in Brasilien. Es war der vorletzte Tag unserer dreiwöchigen Ferien, die ich zusammen mit meinen beiden deutsch-brasilianischen Kindern in Brasilien verbracht hatte. Wir waren zusammen mit der Frau und dem Sohn eines Onkels aus Belo Horizonte über’s Wochenende auf’s Land gefahren, wo sie ein Haus und Grundstück besitzen.

„Au revoir – Heute vor zwei Jahren wäre mein Todestag gewesen“ weiterlesen

Mesut Özil und die Rassismus-Keule

Flattr this!

Der türkischstämmige Mesut Özil hat seinen Rückzug aus der deutschen Fussball-Nationalmannschaft erklärt. Das tat er in Form einer dreiteiligen, auf Englisch verfassten Erklärung, die er über seine sozialen Netzwerkprofile mit Millionen Followern auf Facebook und Twitter verbreitete. Nun schlagen die Wellen hoch in Deutschland.

„Mesut Özil und die Rassismus-Keule“ weiterlesen

JETZT IM HANDEL: 100 HIGHLIGHTS SÜDAMERIKA (BRUCKMANN VERLAG)

Flattr this!

Seit Juli 2017 im Handel: Der neue und erste Bildband zu Südamerika aus dem Hause Bruckmann: 100 Highlights Südamerika.

Von Andreas Drouve herausgegeben. Der namhafte Reise-und Kulturbuchautor hat auch die meisten Texte beigesteuert.

Aber natürlich kommt auch Brasilien darin vor: in 19 Kapiteln, von Amazonas bis Zuckerhut. Und diese Kapitel habe ich verfasst!

Schaut mal rein, lest ein paar Kostproben!

„JETZT IM HANDEL: 100 HIGHLIGHTS SÜDAMERIKA (BRUCKMANN VERLAG)“ weiterlesen

Finale

Flattr this!

Es ist vollbracht. Deutschland hat die WM 2014 gewonnen. Das DFB-Team unter Joachim (Jogi) Löw ist Weltmeister geworden. In Brasilien. In Rio de Janeiro. Im legendären Maracanã-Stadion. Mit einem Tor von Mario Götze in der 113. Minute gegen eine starke argentinische Mannschaft. Parabéns! Und auch dieses Blog kommt damit zu seinem wohlverdienten Ende. „Finale“ weiterlesen

#ForcaNeymar

Flattr this!

Brasilien hat im Viertelfinale der WM 2014 in Fortaleza Kolumbien mit 2:1 besiegt. Die Seleção trifft am kommenden Dienstag (8. Juli) zum Halbfinale in Belo Horizonte auf das DFB-Team. Deutschland hatte zuvor Frankreich mit 1:0 aus dem Turnier geschickt. Überschattet wurde der Sieg beider Mannschaften von der Nachricht, dass Brasiliens Stürmer-Star und König der Herzen Neymar kurz vor Schluss eine so schwere Verletzung davongetragen hat, dass er auf einer Trage vom Platz getragen werden musste und für den Rest des Turniers ausfällt. „#ForcaNeymar“ weiterlesen

BELUSA: Achtelfinalrunde mit furiosem Ende

Flattr this!

Was für ein Finale in der Runde der letzten 16 bei der WM 2014 in Brasilien! Die roten Teufel aus Belgien und die US-Boys unter Ex-DFB-Teamchef Jürgen Klinsmann schenkten sich nichts. Und obwohl das US-Team von einer beispiellosen patriotischen Welle getragen wurde, hatte es am Ende das Nachsehen und verlor mit 1:2 nach Verlängerung. Jene letzten 30 Minuten waren allerdings die Spannendsten der gesamten Achtelfinalrunde. Ein Spielbericht in Tweets. „BELUSA: Achtelfinalrunde mit furiosem Ende“ weiterlesen

#GERALG: Deutschland vs Algerien in Tweets

Flattr this!

Mit einem 2:1 Sieg über Algerien in der Verlängerung hat die deutsche Nationalmannschaft den Weg ins Achtelfinale geschafft. Zuvor besiegte Frankreich die Nigerianer in der regulären Spielzeit mit 2:0. Somit treffen Deutschland und Frankreich (#FRAGER) in Rio de Janeiro zum Viertelfinale aufeinander. Beide Mannschaften erfüllten allerdings nicht die hochgesteckten Erwartungen. Hier der Spielbericht mit den Highlights aus #GERALG in Tweets. „#GERALG: Deutschland vs Algerien in Tweets“ weiterlesen

Shaqattack!! Falsches Spiel bei der ARD

Flattr this!

Die Schweizer Nationalmannschaft und ihr Mittelfeldspieler Xherdan Shaqiri haben mit ihrem Match gegen Honduras in Manaus Fussballgeschichte geschrieben – doch die ARD überträgt ungerührt das Spiel Ecuador gegen Frankreich weiter. Während im Maracanã von Rio de Janeiro nicht ein einziges Tor fällt, vollbringt Shaqiri – sonst beim FC Bayern unter Vertrag – einen Hattrick. Es ist der zweite in der Geschichte der Schweizer Nationalmannschaft und der 50. in der Geschichte der Weltmeisterschaften. Die Schweiz mit Ex-Bayern- und Ex-BVB-Trainer Ottmar Hitzfeld ist nun im Achtelfinale, wo sie auf Argentinien treffen wird. „Shaqattack!! Falsches Spiel bei der ARD“ weiterlesen