Zahl der Facebook-User wächst in Brasilien um 300 Prozent

Flattr this!

In keinem Land der Welt ist die Zahl der Facebook-Nutzer im Jahr 2011 so stark gewachsen wie in Brasilien. Im vergangenen Jahr gewann das Soziale Netzwerk gut 26 Millionen neue User hinzu – ein Plus von 298 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Das geht aus einer Zusammenstellung von Nick Burcher hervor. Brasilien rangiert mit insgesamt gut 35 Millionen Usern damit weltweit auf Rang 4 und lässt das in Brasilien ursprünglich beliebtere Netzwerk orkut immer weiter hinter sich.

Dabei hatte das zu Google gehörende Netzwerk im Jahr 2008 eigens seinen Sitz von Kalifornien nach Brasilien verlagert, um der großen Popularität dort Rechnung zu tragen. Nun scheint Orkut in Brasilien ein ähnliches Schicksal zu erleiden wie die deutschen VZ-Netzwerke.

Neues aus Brasilien (Facebook-Proteste gegen Sklavenarbeit für ZARA)

3 Gedanken zu „Zahl der Facebook-User wächst in Brasilien um 300 Prozent“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.