FIFA-Valcke lobt Fortschritte Brasiliens bei WM-Vorbereitungen

Flattr this!

FIFA’s Valcke says Brazil improving pace of preparations for 2014 World Cup – The Washington Post.

FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke hat einen dreitägigen Besuch in Brasilien mit einem positiven Fazit abgeschlossen. Dort besuchte er drei der 12 WM-Austragungsorte, nämlich Brasília, Recife und Natal. Valcke war sichtlich bemüht, bei seiner zweiten Inspektion diplomatischer aufzutreten und die brasilianische Seite nicht erneut mit starken Worten gegen sich aufzubringen. Die Washington Post (siehe Link oben) fasst die Ergebnisse gut zusammen.

WM 2014: FIFA und Brasilien versuchen Neuanfang

 

EURO 2012: Deutschland versagt gegen Italien – mal wieder!

Flattr this!


Traurig aber wahr: Die deutsche Nationalmannschaft ist im Halbfinale der Fussball-EM gegen Italien mit einem 1:2 in der regulären Spielzeit ausgeschieden. Jogi Löws Nimbus als unfehlbarer Trainer bekommt Kratzer. „EURO 2012: Deutschland versagt gegen Italien – mal wieder!“ weiterlesen

Heute in zwei Jahren beginnt die Copa 2014 in Brasilien

Flattr this!

In exakt zwei Jahren beginnt die FIFA Fussball-WM 2014 in Brasilien. Es bleibt noch viel zu tun. „Heute in zwei Jahren beginnt die Copa 2014 in Brasilien“ weiterlesen

Seleção und Menezes unter Beschuss

Flattr this!

Nach der 0:2-Niederlage gegen Mexiko wächst die Kritik an der brasilianischen Fussballnationalmannschaft und ihrem Trainer Mano Menezes. „Seleção und Menezes unter Beschuss“ weiterlesen

CBF-Präsident Marin bittet Romário um Unterstützung

Flattr this!

José Maria Marin, Präsident des brasilianischen Fussball-Verbandes CBF, hat den ehemaligen Weltfussballer und jetzigen Parlamentarier Romário um Unterstützung gebeten. Der profilierteste Kritiker der WM 2014 signalisierte seine Bereitschaft. „CBF-Präsident Marin bittet Romário um Unterstützung“ weiterlesen

CBF erhöht Druck auf Nationaltrainer Mano Menezes

Flattr this!

Der neue Präsident des brasilianischen Fussballverbandes CBF, José Maria Marin, hat den Druck auf Nationaltrainer Mano Menezes erhöht: Nur wenn er mit der seleção bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London die Gold-Medaille holt, darf er die Nationalmannschaft zur WM im eigenen Land weiterführen. Das berichtet estadão.com.br. „CBF erhöht Druck auf Nationaltrainer Mano Menezes“ weiterlesen

Brasilien: Senat lehnt FIFA-Valcke als Gesprächspartner ab

Flattr this!

Die Kommission für Bildung, Kultur und Sport im brasilianischen Senat hat gegen die Teilnahme von FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke an einer öffentlichen Verhandlung des WM-Rahmengesetzes (Lei Geral) gestimmt. Die Senatoren wollen nur FIFA-Präsident Sepp Blatter höchstselbst als Gesprächspartner akzeptieren. „Brasilien: Senat lehnt FIFA-Valcke als Gesprächspartner ab“ weiterlesen

FIFA-General Valcke soll weiter für die Copa 2014 zuständig bleiben

Flattr this!


Trotz der jüngsten Zwistigkeiten zwischen FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke und der brasilianischen Regierung will der Weltfussballverband an Valcke als Verhandlungsführer und Oberaufseher festhalten. Das berichtet die Nachrichtenagentur AP. Unterdessen hat Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff die Parlamentarier gebeten, der Verabschiedung des WM-Rahmengesetz Priorität zu geben. „FIFA-General Valcke soll weiter für die Copa 2014 zuständig bleiben“ weiterlesen

FIFA-Valcke begutachtet WM-Vorbereitungen in Brasilien

Flattr this!

FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke ist für vier Tage nach Brasilien gereist, um Verhandlungen zu führen und sich ein Bild von den Fortschritten bei den WM-Vorbereitungen zu machen. Auf einer Pressekonferenz mit Sportminister Aldo Rebelo und Fussball-Idol Ronaldo drängte Valcke Brasilien, endlich das WM-Gesetz zu verabschieden. „FIFA-Valcke begutachtet WM-Vorbereitungen in Brasilien“ weiterlesen

Deutschland besiegt Brasilien mit 3:2


Die deutsche Fussball-Nationalmannschaft hat gestern die seleção mit 3:2 Toren geschlagen. Es war der erste Sieg Deutschlands gegen Brasilien seit 18 Jahren. Und er war absolut verdient. „Deutschland besiegt Brasilien mit 3:2“ weiterlesen