Dilma verurteilt USA vor der UN-Vollversammlung wegen NSA-Skandals

Flattr this!

Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat vor der UN-Vollversammlung kein Blatt vor den Mund genommen und die USA in deutlichen Worten wegen ihres Spionageprogramms kritisiert. „Sich in dieser Art und Weise in die Angelegenheiten anderer Länder einzumischen ist ein Bruch internationalen Rechts und ist ein Affront gegen die Prinzipien, welche die Beziehungen zwischen ihnen leiten sollten, insbesondere zwischen befreundeten Nationen“. „Dilma verurteilt USA vor der UN-Vollversammlung wegen NSA-Skandals“ weiterlesen