Brief aus Brasilien – Der neue Nationalismus und seine Schreihälse

Flattr this!

Je länger ich in Brasilien bin (seit dem 12. Dezember 2016), desto fremder wirken all diese Sorgen, Debatten und Diskussionen, die in Deutschland und anderswo geführt werden, auf mich. Björn Höcke, AfD, Flüchtlinge, Merkel, Terroranschlag, Trump, Brexit etc. – die Medien, die Menschen auf Facebook, Twitter und Co. befinden sich offenbar in einem Dauererregungszustand. In dem befinde ich mich auch, aber der ist eher auf die Attraktivität mancher brasilianischer Frauen zurückzuführen…(hahaha) „Brief aus Brasilien – Der neue Nationalismus und seine Schreihälse“ weiterlesen

Wahlnachlese: Was nun, Frau Merkel?

Flattr this!

Deutschland hat gewählt und Bundeskanzlerin Merkel befindet sich auf dem Zenit ihrer Macht. Weil ihr bisheriger Koalitionspartner FDP zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert ist und die Euro-Kritiker der AfD den Einzug knapp verpasst haben, hat sie nur knapp eine absolute Mehrheit im Bundestag verpasst. Der triumphale Sieg hat nur einen Haken: Merkel kann nur mit den Grünen oder der SPD eine Koalition bilden (die LINKEN kommen von vornherein nicht in Frage). Die SPD hätte dagegen auch mit den Grünen und den LINKEN eine Machtoption. „Wahlnachlese: Was nun, Frau Merkel?“ weiterlesen

Nachklapp zum TV-Duell von Steinbrück gegen Merkel

Flattr this!

Dank des „Piratensenders“ Deutschlandfunk, der ohne ausdrückliche Genehmigung der veranstaltenden TV-Sender das „Kanzler-Duell“ übertrug, konnte ich das Aufeinandertreffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem SPD-Herausforderer Peer Steinbrück live während einer langen Autofahrt verfolgen. Das hatte den Vorteil, mich auf die Inhalte konzentrieren zu können, ohne von derlei Nichtigkeiten wie der Halskette der Kanzlerin in Deutschlandfarben abgelenkt zu werden. „Nachklapp zum TV-Duell von Steinbrück gegen Merkel“ weiterlesen

Die Eule in Athen

Flattr this!


Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel war für einige Stunden auf Griechenland-Besuch. Ein solcher Besuch einer europäischen Regierungschefin in einem zur europäischen Gemeinschaft zählenden Land sollte normalerweise nichts Ungewöhnliches sein. Doch die Visite der Kanzlerin wurde schon im Vorfeld in den Medien als so heiß gehandelt, dass man sich schon fast Sorgen um ihr leibliches Wohl machen musste. Würde Merkel den Griechenland-Trip heil überstehen oder würde der griechische Mob sie am Ende gar lynchen? „Die Eule in Athen“ weiterlesen

Euro-Land am Scheideweg

Flattr this!


Beim Treffen der europäischen Staats- und Regierungschefs in Brüssel wollte Frankreichs neuer Präsident Hollande erklärtermaßen bis zum Äußersten gehen, sich keine Denkverbote auferlegen und das Tabu-Thema Euro-Bonds auf den Tisch legen. Doch wenn man wirklich bis zum Äußersten gehen wollte, dann müsste man über eine Spaltung der Euro-Zone debattieren. „Euro-Land am Scheideweg“ weiterlesen

Bundespräsident Wulff muss weg

Flattr this!


Es führt wohl kein Weg daran vorbei: Bundespräsident Christian Wulff, CDU, muss zurücktreten. Die Schlinge hat sich um seinen Hals zugezogen und je länger er wartet, sich zu erklären, desto schlimmer. „Bundespräsident Wulff muss weg“ weiterlesen

Ist Euro-Land bald abgebrannt?

Flattr this!

Geht die Welt jetzt unter? Das fragt mich seit Tagen ein guter Freund. Und er meint damit die Krise des Euro und die drohende Zahlungsunfähigkeit der USA. Der vermeintlich sichere Hafen Gold wird mit seinen täglich neuen Rekordständen zur Fieberkurve des weltweiten Erregungszustandes. „Ist Euro-Land bald abgebrannt?“ weiterlesen