Unfertige Arena Amazonia in Manaus eingeweiht

Flattr this!

Offiziellen Angaben zufolge ist es zwar erst zu 98 Prozent fertiggestellt, dennoch wurde das WM-Stadion Arena Amazônia in der brasilianischen Urwaldmetropole Manaus am vergangenen Sonntag mit einem Pokalspiel eingeweiht. Vier WM-Gruppenspiele werden in Manaus abgehalten. Mangels namhafter Clubs gilt das Stadion als „weißer Elefant“. „Unfertige Arena Amazonia in Manaus eingeweiht“ weiterlesen

Staatsanwaltschaft stoppt Bauarbeiten an WM-Stadion in Manaus

Flattr this!

Nach dem Tod von zwei Bauarbeitern innerhalb von weniger als 24 Stunden hat die brasilianische Staatsanwaltschaft die Dacharbeiten am WM-Stadion in Manaus mit sofortiger Wirkung untersagt. Sie dürfen erst wieder fortgesetzt werden, wenn die Erfüllung der Sicherheitsstandards für Arbeiten in der Höhe nachgewiesen ist. „Staatsanwaltschaft stoppt Bauarbeiten an WM-Stadion in Manaus“ weiterlesen

FIFA’s Valcke stimmt Elogen auf Brasiliens WM-Vorbereitungen an

Flattr this!

Ein neuer Ton herrscht zwischen dem Weltfussball-Verband FIFA und Brasilien, dem Gastgeberland der Fussball-WM 2014. Nach seinem Besuch der zwei (von 12) WM-Austragungsorte Manaus und Cuiabá schwärmt der FIFA-Generalsekretär von den beobachteten Fortschritten vor Ort. Das war bei seinem vorletzten Besuch noch ganz anders gewesen. „FIFA’s Valcke stimmt Elogen auf Brasiliens WM-Vorbereitungen an“ weiterlesen