Shaqattack!! Falsches Spiel bei der ARD

Flattr this!

Die Schweizer Nationalmannschaft und ihr Mittelfeldspieler Xherdan Shaqiri haben mit ihrem Match gegen Honduras in Manaus Fussballgeschichte geschrieben – doch die ARD überträgt ungerührt das Spiel Ecuador gegen Frankreich weiter. Während im Maracanã von Rio de Janeiro nicht ein einziges Tor fällt, vollbringt Shaqiri – sonst beim FC Bayern unter Vertrag – einen Hattrick. Es ist der zweite in der Geschichte der Schweizer Nationalmannschaft und der 50. in der Geschichte der Weltmeisterschaften. Die Schweiz mit Ex-Bayern- und Ex-BVB-Trainer Ottmar Hitzfeld ist nun im Achtelfinale, wo sie auf Argentinien treffen wird. „Shaqattack!! Falsches Spiel bei der ARD“ weiterlesen