Mein Cello und ich

Flattr this!

…und unsere Begegnungen. So heißt das Buch meines berühmten Namensvetters Gregor Piatigorsky, das ich als cellospielender Heranwachsender mit Wonne verschlang, weil es in sehr amüsanter Weise beschreibt, wie glamourhaft und gleichzeitig leidvoll das Leben eines berühmten Konzertmusikers ist. Das Buch war mir Ansporn, es auf meinem Instrument zu einiger Meisterschaft zu bringen und gleichzeitig Mahnung, mich nicht irgendwelchen Illusionen hinzugeben und meine Fähigkeiten lieber realistisch einzuschätzen.

„Mein Cello und ich“ weiterlesen

Sportminister erwartet keine Massenproteste bei der WM in Brasilien

Flattr this!

Brasiliens Sportminister Aldo Rebelo glaubt nicht, dass es während der Fussball-WM im kommenden Jahr zu Massenprotesten wie während des Konföderationen-Pokals im Juni kommen wird. Auf einer Pressekonferenz in São Paulo sagte er: „Während der WM wird es viel mehr Gründe zum Feiern als zum Protestieren geben“. „Sportminister erwartet keine Massenproteste bei der WM in Brasilien“ weiterlesen

Zurück in Berlin

Flattr this!

Gestern Abend wieder in Berlin angekommen, wo ich von meiner Frau und meinen Kindern schon sehnlichst erwartet wurde. „Zurück in Berlin“ weiterlesen