Ich bin auch ein Flüchtling

Flattr this!

Während die ganze Welt über die #Flüchtlingskrise debattiert, muss ich eingestehen, dass ich gewissermaßen auch ein Flüchtling bin, oder zumindest ein Migrant. Ein Sehnsuchts-Migrant. Ich habe mich entschieden, nach Brasilien auszuwandern, meinen Lebensmittelpunkt von Deutschland nach Brasilien zu verlagern. Ich habe mir einfach diese Freiheit genommen. Wobei auch das nicht so einfach läuft, wie es zunächst den Anschein hatte.

„Ich bin auch ein Flüchtling“ weiterlesen

Brief aus Brasilien – Der neue Nationalismus und seine Schreihälse

Flattr this!

Je länger ich in Brasilien bin (seit dem 12. Dezember 2016), desto fremder wirken all diese Sorgen, Debatten und Diskussionen, die in Deutschland und anderswo geführt werden, auf mich. Björn Höcke, AfD, Flüchtlinge, Merkel, Terroranschlag, Trump, Brexit etc. – die Medien, die Menschen auf Facebook, Twitter und Co. befinden sich offenbar in einem Dauererregungszustand. In dem befinde ich mich auch, aber der ist eher auf die Attraktivität mancher brasilianischer Frauen zurückzuführen…(hahaha) „Brief aus Brasilien – Der neue Nationalismus und seine Schreihälse“ weiterlesen