Gestrandet an brasilianischer Raststätte

Flattr this!

Das war mal wieder eine von diesen außergewöhnlichen Begebenheiten, wie sie mir in Brasilien immer wieder widerfahren. Es fing harmlos an und entwickelte sich dann zu einem filmreifen Plot. Ich versuche es so kurz wie möglich zu halten.

„Gestrandet an brasilianischer Raststätte“ weiterlesen

Ein filmreifes Wochenende in Belo Horizonte

Flattr this!

„Erstens kütt et immer anders, und zweitens als man denkt!“ Diese Kölsche Lebensweisheit hat sich diesmal wieder bestätigt. Das Leben ist ein Großes Überraschungsei, das sich gerne eine andere und bei Weitem bessere Variante ausgedacht hat. Das verlängerte Wochenende, das ich jedenfalls gerade in Belo Horizonte verbracht habe, war mal wieder outstanding und absolut genial!

„Ein filmreifes Wochenende in Belo Horizonte“ weiterlesen

Brazil For Ever! Brasilien für immer!

Flattr this!

Wie ich sehe, ist es eine ganze Weile her, dass ich zuletzt etwas auf meinem Blog veröffentlicht habe. Vielen dürfte das zwar ziemlich wurscht sein, aber um die geht es mir ohnehin nicht. Es gibt Gott sei Dank ein paar Leute da draußen, die mit großem Interesse verfolgen, was ich hier in Brasilien tue. Und ich muss gestehen, dass seit meiner Ankunft Ende November in Belo Horizonte so viel passiert ist, dass es mir schlicht unmöglich ist, schreibend mitzuhalten. Ich bin schon froh, wenn ich es zeitnah schaffe, meine Fotos und Videos zu posten, auf Facebook oder Twitter. Für anderes blieb keine Zeit. Hier eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse:

„Brazil For Ever! Brasilien für immer!“ weiterlesen

Neujahrsgrüße aus Brasilien

Flattr this!

Von wegen Finale! Jetzt geht’s erst richtig los! Sende euch die besten Wünsche aus Brasilien, wo ich mich seit dem 12. Dezember befinde – mit offenem Ende. Bin gekommen, um mir einen Lebenstraum zu erfüllen und das Abenteuer meines Lebens zu unternehmen.

„Neujahrsgrüße aus Brasilien“ weiterlesen

Gottes Stellvertreter auf Erden: Júlio César

Flattr this!

Da werden sich sogar viele Italiener, zumal die vielen, die in Brasilien leben, gefreut haben: Brasiliens Torhüter Júlio César hat der Seleção den Weg ins Viertelfinale gesichert. In einem an Spannung kaum zu überbietenden Elfmeter-Finish parierte der Namensvetter des römischen Kaisers zwei Schüsse der chilenischen Krieger. „Gottes Stellvertreter auf Erden: Júlio César“ weiterlesen

Belo Horizonte: Deutscher Journalist in Autounfall verwickelt

Flattr this!

Am Abend des 2. März wurde ein deutscher Journalist in der brasilianischen Metropole Belo Horizonte in einen Autounfall verwickelt. Verletzt wurde niemand. Nur am geliehenen Auto des Deutschen entstand ein größerer Blechschaden. „Belo Horizonte: Deutscher Journalist in Autounfall verwickelt“ weiterlesen

Belo Horizonte – Austragungsort der Fussball-WM 2014

Flattr this!

Nun bin ich schon fast eine Woche auf Familienbesuch in Belo Horizonte, der Hauptstadt des Bundesstaates Minas Gerais. Die Millionenmetropole ist das Wirtschaftszentrum des rohstoffreichen Bundesstaates und Austragungsort sowohl des Confederations Cup in diesem wie der FIFA Fussball-WM im nächsten Jahr. „Belo Horizonte – Austragungsort der Fussball-WM 2014“ weiterlesen

Aufbruch zu neuen Horizonten

Flattr this!

Mein Aufenthalt in Porto Seguro neigt sich – zumindest vorübergehend – dem Ende zu. Morgen werde ich mit meinem Hundeweibchen per Bus Richtung Belo Horizonte aufbrechen, um Verwandtschaft dort zu besuchen. „Aufbruch zu neuen Horizonten“ weiterlesen

Erstes WM-Stadion in Brasilien eingeweiht und das zweite folgt sogleich

Flattr this!

Am vergangenen Sonntag hat Präsidentin Dilma mit einem Fussball-Schuss von der Mittellinie das Castelão-Stadion in Fortaleza im nordöstlichen Bundesstaat Ceará eingeweiht. Am kommenden Freitag folgt das Mineirão in Belo Horizonte im Bundesstaat Minas Gerais. „Erstes WM-Stadion in Brasilien eingeweiht und das zweite folgt sogleich“ weiterlesen

Brief aus Brasilien (4)

Flattr this!

Habe es endlich geschafft, das Video auf  YouTube zu stellen. War gestern im Haus von Zé Paulo, der erst seit diesem Jahr einen gebrauchten PC mit Internetanschluss hat. Die Leitung ist zwar ziemlich langsam, aber es hat geklappt. Das Hochladen dauerte allerdings rund vier Stunden. Vielleicht etwas viel Aufwand für das Video. „Brief aus Brasilien (4)“ weiterlesen