Wie am 21.12.2012 die Welt untergeht

Flattr this!


Eigentlich poste ich heute nur, weil der 12.12.12 ist und das so ein schönes Datum ist. Und welches Thema eignet sich an so einem Tag besser um behandelt zu werden, als der bevorstehende Weltuntergang am 21.12.2012? „Wie am 21.12.2012 die Welt untergeht“ weiterlesen

Brasiliens Ex-Präsident Lula in Berlin

Flattr this!


Brasiliens Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva erfreut sich nicht nur in seinem Heimatland nach wie vor großer Beliebtheit. Auch international wird er mitunter gefeiert wie ein Pop-Star. Was seine Faszination ausmacht, davon konnte sich ein jeder selbst ein Bild machen, der einer öffentlichen Podiumsdiskussion der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin beiwohnte. Der Konferenzsaal war gerappelt voll. „Brasiliens Ex-Präsident Lula in Berlin“ weiterlesen

Obama: Four years more

Flattr this!


Barack Obama bleibt also Präsident der USA. Ist mir recht. Erfüllt mich aber auch nicht mit Genugtuung. So groß schien mir der Unterschied zwischen Amtsinhaber und Herausforderer Romney letztlich nicht zu sein. Und der ganze Medienhype ließ mich auch eher kalt. „Obama: Four years more“ weiterlesen

Die Eule in Athen

Flattr this!


Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel war für einige Stunden auf Griechenland-Besuch. Ein solcher Besuch einer europäischen Regierungschefin in einem zur europäischen Gemeinschaft zählenden Land sollte normalerweise nichts Ungewöhnliches sein. Doch die Visite der Kanzlerin wurde schon im Vorfeld in den Medien als so heiß gehandelt, dass man sich schon fast Sorgen um ihr leibliches Wohl machen musste. Würde Merkel den Griechenland-Trip heil überstehen oder würde der griechische Mob sie am Ende gar lynchen? „Die Eule in Athen“ weiterlesen

Brasiliens Zentralbank deutet Ende der Zinssenkungsphase an

Flattr this!

Die brasilianische Zentralbank (Banco Central) hat zum neunten Mal in Folge den Leitzins (Selic) gesenkt. Er wurde um weitere 50 Basispunkte herabgestuft und liegt jetzt auf dem neuen historischen Tief von 7,5 Prozent. Die Zentralbank deutete in ihrer Mitteilung an, dass unter den gegenwärtigen Umständen keine größeren Zinssenkungen mehr zu erwarten sind. „Brasiliens Zentralbank deutet Ende der Zinssenkungsphase an“ weiterlesen

Euro-Land am Scheideweg

Flattr this!


Beim Treffen der europäischen Staats- und Regierungschefs in Brüssel wollte Frankreichs neuer Präsident Hollande erklärtermaßen bis zum Äußersten gehen, sich keine Denkverbote auferlegen und das Tabu-Thema Euro-Bonds auf den Tisch legen. Doch wenn man wirklich bis zum Äußersten gehen wollte, dann müsste man über eine Spaltung der Euro-Zone debattieren. „Euro-Land am Scheideweg“ weiterlesen

1000 Euro Betreuungsgeld für Eltern!

Flattr this!


„Herdprämie“! „Rückkehr ins Mittelalter!“ In Politik und Gesellschaft wird derzeit mit polemischen Worten um das Betreuungsgeld gestritten. Soll man Eltern 100 bis 150 Euro im Monat dafür zahlen, dass sie ihre Vorschulkinder selbst erziehen statt in eine Krippe/Kita zu schicken? Ich sage nein: Man sollte 1000 Euro zahlen! „1000 Euro Betreuungsgeld für Eltern!“ weiterlesen

Bundespräsident Wulff ist weg

Flattr this!


Am heutigen Abend wurde Bundespräsident Christian Wulff mit einem Großen Zapfenstreich am Schloss Bellevue feierlich von seinem Amt verabschiedet. Bei aller Diskussion der letzten Tage um die Angemessenheit des Zeremoniells und trotz des lauten Vuvuzela-Getrötes und der Trillerpfeifen einiger Demonstranten war der Zapfenstreich ein notwendiger und weitgehend gelungener Versuch, dem Amt und der Person Wulffs nach der ganzen Schlammschlacht einen Rest an Würde zu erhalten. „Bundespräsident Wulff ist weg“ weiterlesen

Brasilien kritisiert Euro-Geldschwemme

Flattr this!

Brasilien kritisiert Euro-Geldschwemme | Wirtschaft aktuell | DW.DE | 06.03.2012.

Bei der gemeinsamen Eröffnung der CeBIT in Hannover mit Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff ihre Kritik an der Währungspolitik Europas bekräftigt. Beigefügt der Artikel von DW.de dazu.

Durch den Talkshow-Wulff gedreht

Flattr this!


Die Medien feuern aus allen Rohren und wollen Schloss Bellevue sturmreif schießen. Kaum eine Talkshow, welche diese Woche nicht das Thema Wulff auf der Tagesordnung hatte. Der Bundespräsident beweist geradezu Steherqualitäten – oder ist es schlicht Ignoranz? – dass er trotz dieser medialen Breitseiten (noch) nicht wankt. „Durch den Talkshow-Wulff gedreht“ weiterlesen