Auf der Ilha dos Aquarios

Flattr this!

Habe mich gestern Abend ins Nachtleben von Porto Seguro gestürzt und die Ilha dos Aquarios (Insel der Aquarien) aufgesucht. Aus der Ferne hatte ich sie schon bei meinen Fährfahrten von und nach Arraial d’Ajuda gesehen. „Auf der Ilha dos Aquarios“ weiterlesen

Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Flattr this!

Was ist Glück? Wenn man das Gefühl hat, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein und eines zum anderen passt. So geht es mir hier in Porto Seguro gerade. Und während mein Leben in Deutschland als Journalist praktisch perspektivlos ist, öffnen sich mir hier Türen und Tore. „Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ weiterlesen

Das Land der Entdeckungen

Flattr this!

Hinter der nächsten Biegung beginnt die Wildnis. Und in dieser Wildnis versteckt liegt ein kleines Paradies. Das hat mir Malú  gestern verraten und angeregt, dies mit der Kamera zu dokumentieren. Mal schauen, wann wir dazu kommen. „Das Land der Entdeckungen“ weiterlesen

Ankunft in Porto Seguro

Flattr this!

In Porto Seguro nahm die Eroberung Brasiliens ihren Anfang. Die Conquistadores schätzten diesen Küstenabschnitt, weil das Meer so ruhig war und einen sicheren Hafen bot. Daher der Name. Ich denke, es ist auch im übertragenen Sinne ein sicherer Hafen. „Ankunft in Porto Seguro“ weiterlesen

Reise nach Brasilien – Salvador da Bahia

Flattr this!


Am Dienstag aus dem kalten, grauen, verregneten Deutschland nach Brasilien geflogen. Das ist nicht nur ein großer Sprung durch Raum, Zeit und Klima, es ist auch immer ein Sprung in eine andere Welt. Selbst für mich, der das Land und seine Leute schon ziemlich gut kennt. Immerhin gelingt es mir inzwischen auf Anhieb, mich auf den hiesigen Lebensrhythmus einzupendeln. „Reise nach Brasilien – Salvador da Bahia“ weiterlesen

Eine Favela-Seilbahn ist Rio’s jüngste Touristenattraktion

Flattr this!

Christusstatue und Zuckerhut sind die bekanntesten Touristenattraktionen in Rio de Janeiro. Doch sie bekommen Konkurrenz. Eine Seilbahn, die seit 2011 über den berühmt-berüchtigten Complexo do Alemão führt, zieht immer mehr Touristen an. „Eine Favela-Seilbahn ist Rio’s jüngste Touristenattraktion“ weiterlesen

Passagiere beklagen Unsicherheit an Rio de Janeiro’s zentralem Busbahnhof

Flattr this!


Wer in den späten Abend- oder frühen Morgenstunden schonmal an Rio’s zentralem Busbahnhof Novo Rio war, kann das nachempfinden: 82 Prozent der Reklamationen von Passagieren beziehen sich auf ein mangelndes Sicherheitsgefühl in und um den stark frequentierten Umschlagplatz. Das ergab eine Erhebung des Consórcio Novo Rio, wie O Globo berichtet. „Passagiere beklagen Unsicherheit an Rio de Janeiro’s zentralem Busbahnhof“ weiterlesen

Lufthansa und Condor bieten mehr Flüge nach Brasilien an

Flattr this!

Christusstatue in Rio de JaneiroLufthansa und Condor erhöhen ihre Flugfrequenz nach Brasilien. Ab 28.Oktober fliegt die Kranich-Airline jede Nacht von Frankfurt nach Rio de Janeiro. Condor fliegt ab 1. November dreimal wöchentlich von Frankfurt nach Rio.

Das teilte die für die staatliche Tourismus-Organisation Embratur tätige Agentur Ogilvy Public Relations mit.

Condor bietet seine Rio-Flüge zusätzlich zu den brasilianischen Destinationen Salvador und Recife an.

Im nächsten Jahr liegt ein besonderer Fokus auf den deutsch-brasilianischen Beziehungen. Denn im Mai beginnt das „Deutschlandjahr“ in Brasilien. Es steht unter dem Motto „Wo Ideen sich verbinden“. Zahlreiche Events, Ausstellungen, Kongresse und Forschungsprojekte sind geplant. Deutschland wird im Februar auch das Thema der berühmten Karnevalsumzüge im Sambodromo von Rio de Janeiro sein. Ein Bericht, der Ende September dazu auf Spiegel Online erschien („Die Samba-Tollpatsche“) lässt allerdings nichts Gutes erahnen…

Vom 15. bis 30. Juni findet dann der Confederations Cup in Brasilien statt. In der Generalprobe zur Fussball-WM 2014 werden acht Nationalmannschaften gegeneinander antreten: Die Sieger der sechs Kontinentalmeisterschaften, Weltmeister Spanien und Gastgeber Brasilien. Da Spanien als amtierender Weltmeister bereits qualifiziert ist, rückt der EM-Zweite Italien auf. Deutschland ist nicht dabei.

FIFA-Valcke stellt Austragungsorte für Confed Cup in Brasilien in Frage

Brasilien auf der ITB: Interview mit Embratur-Manager Marcelo Pedroso

Brasilianische Frauen sind…

Flattr this!


…schön, sexy, rassig, freizügig, temperamentvoll, voller Leidenschaft und tanzen am liebsten von morgens bis abends im String-Tanga Samba. Soweit das Klischee, das nicht nur Männer von brasilianischen Frauen haben. Und wie das mit Klischees eben so ist, steckt zwar immer ein Fünkchen Wahrheit darin. Aber die Realität ist doch weit vielschichtiger und differenzierter. Da ich seit vielen Jahren nach Brasilien reise, mit einer Brasilianerin verheiratet bin und tiefen Einblick in die Beziehungen von zahlreichen Brasilianerinnen habe, kann ich einiges zu diesem Thema erzählen und den einen oder anderen Rat geben.

„Brasilianische Frauen sind…“ weiterlesen

Brasilien: Mobil telefonieren ohne CPF

Flattr this!


Ausländischen Touristen soll es anlässlich der bevorstehenden Großevents in Brasilien ermöglicht werden, SIM-Karten für Mobiltelefone zu kaufen, ohne dafür eine CPF (Cadastro da Pessoa Física) vorweisen zu müssen. Der Reisepass genügt. „Brasilien: Mobil telefonieren ohne CPF“ weiterlesen