Street View macht’s möglich: Virtuelle Tour durch den Amazonas

Flattr this!

Im August vergangenen Jahres hatte Google damit begonnen, das Amazonas-Gebiet mit seinen Surround-Kameras für Street View zu kartografieren. Anlässlich des Weltwaldtages am 21. März hat Google nun die virtuellen Touren zugänglich gemacht.

Der Amazonas ist riesig und letztlich ist das Gebiet, das man via Street View erkunden kann, winzig. Aber immerhin. Wie Google auf seinem offiziellen Blog mitteilte, kann der User auf Google Maps über das Street-View-Feature eine virtuelle Bootsfahrt über den Rio Negro unternehmen und in Nebenarme abbiegen, die größte Siedlung Tumbira im Rio Negro Reservat  besichtigen oder einen Waldweg entlang wandern.

Das Reservat steht laut Google unter staatlichem Schutz mit eingeschränktem Zugang für die Öffentlichkeit. Mittels Street View sollen Menschen Zugang zu diesem besonderen Flecken auf unserem Planeten bekommen, die sonst nicht die Möglichkeit dazu haben, heisst es im Google-Blog.

Neues aus Brasilien

 

Brasilien: Umstrittenes Waldgesetz soll noch dieses Jahr verabschiedet werden

Flattr this!

Brasilien scheint wild entschlossen, das neue Waldgesetz (Código Florestal) zum „Schutz“ des Amazonas noch bis Jahresende durchzupeitschen. „Brasilien: Umstrittenes Waldgesetz soll noch dieses Jahr verabschiedet werden“ weiterlesen

Rettet Albrolhos!

Flattr this!

Über Twitter (#salveabrolhos) habe ich erfahren, dass Abrolhos, der einzige maritime Nationalpark Brasiliens, gefährdet ist. Die brasilianische Regierung hat zehn nationalen und internationalen Konzernen die Erlaubnis erteilt, in diesem einmaligen Naturschutzgebiet die Öl- und Gasvorkommen zu erforschen.

Ich habe diesen Nationalpark im November 2003 besucht und diesen Tagesausflug damals mit der Kamera festgehalten. Nun möchte ich die Gelegenheit nutzen, mit meinem Video auf die Gefährdung von Abrolhos aufmerksam zu machen.

 

Greenpeace Brasil fordert ein 20-jähriges Moratorium für die Exploration sowie die Ausweitung des Naturschutzgebietes um 20 Prozent.

Weitere Informationen über Abrolhos, allerdings auf Portugiesisch, finden sich unter http://www.abrolhos.net/abrolhos/parque.htm

Auf dem Teufelsberg (mit Video)

Flattr this!


Mond über Berlin
Mond über Berlin

Gestern Abend mit Frau und Kindern und zwei brasilianischen Freundinnen auf dem Teufelsberg gewesen, um das Naturschauspiel der blutroten Mondfinsternis zu beobachten.

Obwohl ich seit über zehn Jahren in Berlin lebe, war ich noch nie auf diesem Hochplateau.

Es war ein wunderbarer, milder Sommerabend. Es herrschte eine friedlich-fröhliche Stimmung. Als wir gegen 21:30 Uhr oben ankamen, hatte man gleich einen weiten Blick über die Stadt. „Auf dem Teufelsberg (mit Video)“ weiterlesen