In Brasilien wird Ethanol knapp

Flattr this!

Brasilien ist nach den USA der größte Hersteller von Ethanol. Eine schlechte Zuckerrohr-Ernte zwingt den Agrar-Riesen nun dazu, den Biosprit aus den USA zu importieren. „In Brasilien wird Ethanol knapp“ weiterlesen

Brasiliens Banken schwimmen im Geld

Flattr this!

Brasiliens Banken sind die profitabelste Branche des Landes. Sie haben ihre Gewinne im ersten Halbjahr 2011 kräftig gesteigert. „Brasiliens Banken schwimmen im Geld“ weiterlesen

Blatter: Fussball-WM 2014 sollte in Rio eröffnet werden

Flattr this!


Die Fussball-WM 2014 (Copa 2014) in Brasilien sollte in Rio de Janeiro eröffnet werden. Das sagte FIFA-Präsident Joseph Blatter gegenüber der Zeitschrift Estado de S. Paulo. „Blatter: Fussball-WM 2014 sollte in Rio eröffnet werden“ weiterlesen

Immer weniger Katholiken in Brasilien

Flattr this!


Der nächste Weltjugendtag findet 2013 in Rio de Janeiro statt. Das verkündete Papst Benedikt XVI. zum Abschluss des katholischen Jugendtreffens in Madrid. Doch die katholische Kirche in Brasilien verliert immer mehr Anhänger. „Immer weniger Katholiken in Brasilien“ weiterlesen

Militärpolizei am Attentat auf Richterin Patrícia Acioli beteiligt

Flattr this!

Oberst Mário Sérgio Duarte, Kommandant der Militärpolizei von Rio de Janeiro, hat bestätigt, dass Militärpolizisten an dem Attentat auf Richterin Patrícia Acioli beteiligt waren. „Militärpolizei am Attentat auf Richterin Patrícia Acioli beteiligt“ weiterlesen

Caxirola soll die Vuvuzela der Copa 2014 werden

Flattr this!

Die Vuvuzela der Fussball-WM in Südafrika hat bei uns allen bleibende Schäden hinterlassen. Nun hat der brasilianische Musiker Carlinhos Brown ein Fan-Instrument für die Copa 2014 vorgestellt: Die caxirola [sprich: Kaschiróla] „Caxirola soll die Vuvuzela der Copa 2014 werden“ weiterlesen

Neues aus Brasilien

Flattr this!


In den letzten 24 Stunden hat es so viele erwähnenswerte Neuigkeiten aus Brasilien gegeben, dass ich sie diesmal in Form eines Nachrichtenüberblicks präsentieren will.

Google startet Street View-Aufnahmen im Amazonas

Wie Google bereits am Mittwoch in seinem Blog mitteilte, sind zur Zeit Mitarbeiter vor Ort, um Aufnahmen vom Fluss, Urwald und angrenzenden Siedlungen zu machen. Google arbeitet dabei eng mit der ortsansässigen Naturschutz-Organisation FAS zusammen. Mitarbeiter dieser Non-Profit-Organisation werden in der Street-View-Technik geschult, um die Arbeit vor Ort fortzusetzen. Die 360-Grad-Kameras werden sowohl auf Booten installiert, die den Fluss entlang schippern, als auch auf großen Dreirädern, welche die unbefestigten Uferwege und Dorfstraßen entlang fahren. In einer ersten Phase des Projektes wird ein 50 km langer Küstenstreifen des Rio Negro aufgenommen, der sich von Tumbira bis Terra Preta erstreckt. Ende des Jahres sollen die ersten Bilder weltweit online verfügbar sein.

Mode-Imperium ZARA der Sklavenarbeit bezichtigt

Reporter des TV-Magazins A Liga berichteten von sklavenartigen Arbeitsbedingungen in 30 brasilianischen Fabriken, die für die spanische Mode-Marke Zara produzieren. „Neues aus Brasilien“ weiterlesen

Rettet Albrolhos!

Flattr this!

Über Twitter (#salveabrolhos) habe ich erfahren, dass Abrolhos, der einzige maritime Nationalpark Brasiliens, gefährdet ist. Die brasilianische Regierung hat zehn nationalen und internationalen Konzernen die Erlaubnis erteilt, in diesem einmaligen Naturschutzgebiet die Öl- und Gasvorkommen zu erforschen.

Ich habe diesen Nationalpark im November 2003 besucht und diesen Tagesausflug damals mit der Kamera festgehalten. Nun möchte ich die Gelegenheit nutzen, mit meinem Video auf die Gefährdung von Abrolhos aufmerksam zu machen.

 

Greenpeace Brasil fordert ein 20-jähriges Moratorium für die Exploration sowie die Ausweitung des Naturschutzgebietes um 20 Prozent.

Weitere Informationen über Abrolhos, allerdings auf Portugiesisch, finden sich unter http://www.abrolhos.net/abrolhos/parque.htm

Deutschland besiegt Brasilien mit 3:2


Die deutsche Fussball-Nationalmannschaft hat gestern die seleção mit 3:2 Toren geschlagen. Es war der erste Sieg Deutschlands gegen Brasilien seit 18 Jahren. Und er war absolut verdient. „Deutschland besiegt Brasilien mit 3:2“ weiterlesen