„Tropa de Elite 2“ kandidiert für Auslands-Oscar

Flattr this!

Brasilien schickt den Film „Tropa de Elite 2“ von José Padilha in’s Rennen um den Oscar 2012 für den besten ausländischen Film. Das gab das brasilianische Kulturministerium heute bekannt.

„Wegen seiner technischen und künstlerischen Qualität sprang Tropa 2 an die Spitze der Nominierten“, hieß es seitens der Auswahlkommission.

15 Filme standen zur Wahl. Das Votum für José Padilhas Werk fiel einstimmig.

Der Film ist eine Fortsetzung von Tropa de Elite („The Elite Squad“) aus dem Jahr 2007, der damals in Berlin den „Goldenen Bären“ gewann.

Die Hauptfigur des ersten Films, Capitão Nascimento, kommandiert 13 Jahre später selbst die Eliteeinheit BOPE und kämpft gegen korrupte Polizisten, militante Milizen und die Drogenmafia in den Favelas von Rio de Janeiro.

Mit elf Millionen Zuschauern allein in Brasilien ist Tropa de Elite 2 der erfolgreichste Film in der Geschichte des Landes.

Welche fünf nicht-englischsprachigen Filme schließlich und tatsächlich für den Oscar nominiert werden, entscheidet allerdings die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles, die den Filmpreis verleiht.

Deutschland versucht mit Wim Wenders 3-D-Dokumentation Pina über die Choreographin Pina Bausch sein Glück. Der hatte laut Spiegel in Deutschland knapp 500.000 Zuschauer.

Verwirrung um Brasiliens Wunder-Stürmer Neymar

Flattr this!

Wechselt Brasiliens neuer Superstar Neymar nun vom FC Santos zum FC Barcelona oder nicht? Sein brasilianischer Club hat offiziell dementiert, doch die Zeitung O Estado de S. Paulo (Estadao) bleibt bei ihrer Darstellung. „Verwirrung um Brasiliens Wunder-Stürmer Neymar“ weiterlesen

Zeitung: Copa 2014 beginnt in São Paulo

Flattr this!

Das Eröffnungsspiel zur Fussball-WM 2014 in Brasilien wird in São Paulo stattfinden. Das meldet die Zeitung Estado de S. Paulo unter Berufung auf eine hohe Quelle aus dem Lokalen Organisationskomitee. „Zeitung: Copa 2014 beginnt in São Paulo“ weiterlesen

In Brasilien wird Ethanol knapp

Flattr this!

Brasilien ist nach den USA der größte Hersteller von Ethanol. Eine schlechte Zuckerrohr-Ernte zwingt den Agrar-Riesen nun dazu, den Biosprit aus den USA zu importieren. „In Brasilien wird Ethanol knapp“ weiterlesen

Brasiliens Banken schwimmen im Geld

Flattr this!

Brasiliens Banken sind die profitabelste Branche des Landes. Sie haben ihre Gewinne im ersten Halbjahr 2011 kräftig gesteigert. „Brasiliens Banken schwimmen im Geld“ weiterlesen

Blatter: Fussball-WM 2014 sollte in Rio eröffnet werden

Flattr this!


Die Fussball-WM 2014 (Copa 2014) in Brasilien sollte in Rio de Janeiro eröffnet werden. Das sagte FIFA-Präsident Joseph Blatter gegenüber der Zeitschrift Estado de S. Paulo. „Blatter: Fussball-WM 2014 sollte in Rio eröffnet werden“ weiterlesen

Immer weniger Katholiken in Brasilien

Flattr this!


Der nächste Weltjugendtag findet 2013 in Rio de Janeiro statt. Das verkündete Papst Benedikt XVI. zum Abschluss des katholischen Jugendtreffens in Madrid. Doch die katholische Kirche in Brasilien verliert immer mehr Anhänger. „Immer weniger Katholiken in Brasilien“ weiterlesen

Militärpolizei am Attentat auf Richterin Patrícia Acioli beteiligt

Flattr this!

Oberst Mário Sérgio Duarte, Kommandant der Militärpolizei von Rio de Janeiro, hat bestätigt, dass Militärpolizisten an dem Attentat auf Richterin Patrícia Acioli beteiligt waren. „Militärpolizei am Attentat auf Richterin Patrícia Acioli beteiligt“ weiterlesen

Caxirola soll die Vuvuzela der Copa 2014 werden

Flattr this!

Die Vuvuzela der Fussball-WM in Südafrika hat bei uns allen bleibende Schäden hinterlassen. Nun hat der brasilianische Musiker Carlinhos Brown ein Fan-Instrument für die Copa 2014 vorgestellt: Die caxirola [sprich: Kaschiróla] „Caxirola soll die Vuvuzela der Copa 2014 werden“ weiterlesen